Dessertvariationen

Rezept: Dessertvariationen
9
07:00
0
6623
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Nougat-Panna-Cotta:
500 ml
Sahne
50 gr.
Zucker
2 Pk.
Sofortgelatine
125 gr.
Nougat
Sahne-Rosen-Zimt-Eis:
100 ml
Sahne
220 ml
Milch
0,5 TL
Zimt
2 EL
Rosenblätter
1 Stk.
Eigelb
1,5 EL
Zucker
4 EL
Ahornsirup
Pumpernickelparfait:
500 ml
Sahne
80 gr.
Zucker
2 TL
Malzkaffee trocken
1 Schuss
Ahornsirup
6 Blatt
Gelatine
2 Scheibe
Pumpernickel
1 Schuss
Obstler
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
16.11.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1201 (287)
Eiweiß
5,9 g
Kohlenhydrate
21,7 g
Fett
19,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Dessertvariationen

BiNe S KAESEKUCHENEIS

ZUBEREITUNG
Dessertvariationen

1
Für die Nougat-Panna-Cotta die Sahne mit dem Nougat erwärmen, bis es sich aufgelöst hat. Dann Gelatine und Zucker unter die Sahnemasse heben. Zum Schluss das Ganze in kleine Gläschen füllen und in den Kühlschrank stellen.
2
Für das Pumpernickelparfait die Blattgelatine einweichen. Sahne erwärmen und mit dem Zucker, dem Malzkaffee und dem Ahornsirup vermengen. Pumpernickel mit dem Obstwasser zerbröseln und mit der Gelatine unter die Sahnemasse geben. In eine Form geben und im Kühlschrank über Nacht erstarren lassen.
3
Für das Sahne-Rosen-Zimt-Eis das Eigelb mit Zucker und dem Zimt schaumig schlagen und die Milch zugeben. Die Sahne nicht ganz steif schlagen, dann alles miteinander mischen, in die Eismaschine geben, ca. 50 Minuten rühren lassen. Zubereitung ohne Eismaschine: Die Masse in ein Gefäß füllen und ins Gefrierfach stellen. Nach einer Stunde umrühren, dann für nochmals zwei Stunden weiter gefrieren lassen.

KOMMENTARE
Dessertvariationen

Um das Rezept "Dessertvariationen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung