Rosmarinkartoffeln nach meinem Geschmack

leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Kartoffeln 7
Zwiebeln 2
Paprika´s (Gelb Rot) 2
Knoblauchzehen 4
Olivenöl etwas
Rosmarin frisch oder Getrocknet etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Kartoffeln in Spalten schneiden. Wenn die schalle der Kartoffeln gut aussieht schäle ich Sie nicht. Wenn Sie nicht so toll ist einfach die Kartoffeln schälen. Die Kartoffeln in eine mit Olivenöl ausgefettet Form geben.

2.Die Paprika in grobe stifte schneiden. Die Zwiebel ebenfals grob schneiden. Alles in die Form geben und ordentlich mit Olivenöl beträufeln.

3.Den Knoblauch schälen und in kleine Stücke schneiden, und ebenso zu dem Gemüße geben.

4.Salzen und das Rosmari drüber streuen. Backofen vorheizen auf 220°C und das Gemüße bei Ober und Unterhitze schmoren. Auch hier kann ich keine Zeit angabe machen da ich nicht weiß wie schnell die Kartoffeln weich sind.

5.Ich mach da meist Hühnerbrust mit Rosmarin und mit Olivenöl dazu. Wer mag kann noch ein paar Oliven mit dazu geben. Aber ich bin die einzige die Oliven ist, also mach ich Sie mir kalt dadrüber.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rosmarinkartoffeln nach meinem Geschmack“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rosmarinkartoffeln nach meinem Geschmack“