schnelle Gemüsesuppe

Rezept: schnelle Gemüsesuppe
wenn es mal schnell gehen muss
0
wenn es mal schnell gehen muss
00:20
1
2404
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
800 ml
Gemüsefond
500 g
TK-Gemüse (Erbsen, Möhren, Brokkoli etc., was so da ist)
1
Ei
40 g
Kartoffelpüreeflocken (Fertigprodukt)
1 Becher
TK Suppengrün
Salz
Pfeffer
Muskatnuss
Worcestersoße
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
07.11.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
100 (24)
Eiweiß
1,8 g
Kohlenhydrate
1,0 g
Fett
1,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
schnelle Gemüsesuppe

Eier im Blätterteig
Bunte Gemüserestepfanne
Resteverwertung vom Putenfleisch
Dessert-Recycling
mitternachtssüpple
unser Mischgemüse mit Bild

ZUBEREITUNG
schnelle Gemüsesuppe

1
Gemüsefond in eine Topf geben und zum Kochen bringen, das Gemüse dazugeben und gar kochen.
2
In der Zwischenzeit das Ei verquirlen und kurz vor dem Ende der Gemüse-Garzeit mit den Püreeflocken in die Suppe geben und mitkochen lassen. Das Suppengrün unter die Suppe mischen und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.
3
Die Suppe vor dem Servieren mit der Worcestersoße beträufeln.

KOMMENTARE
schnelle Gemüsesuppe

Benutzerbild von urmelchen1950
   urmelchen1950
Warum nicht wens schnell gehen muß 5***** LG Rosi

Um das Rezept "schnelle Gemüsesuppe" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung