Beerengrütze mit Grießpudding

30 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
gefrorene Beerenfrüchte 300 g
Holunderbeerengetränk 150 ml
Lebkuchengewürz 1 Prise
abgeriebene Zitronenschale 1 TL
Bindemittel 1 TL

Zubereitung

Früchte auftauen lassen und mit den überigen Zutaten bis auf das Bindemittel verrühren. Bindemittel mit einem Sieb einstreuen und verrühren. Abschmecken und Grießpudding, z.B. von Landliebe, mit Zimt servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Beerengrütze mit Grießpudding“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Beerengrütze mit Grießpudding“