Schweinefilets auf Baguette

30 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Schafskäse 200 g
Sahnejoghurt 3 EL
Oliven grün gesäuert 65 g
Petersilie gehackt 1 Bund
Thymian trocken 0,5 TL
Eigelb 1 Stk.
Schweinefilet 800 g
Olivenöl 3 EL
Salz, Pfeffer aus der Mühle etwas
Baguette 1 Stk.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
925 (221)
Eiweiß
16,5 g
Kohlenhydrate
1,4 g
Fett
16,6 g

Zubereitung

1.Schafskäse mit Joghurt verrühren, 2/3 der Oliven hacken. Oliven, gehackte Petersilie, Thymian und Eigelb unter den Schafskäse rühren und mit Pfeffer abschmecken. Schweinefilets in 2cm dicke Scheiben schneiden. Olivenöl erhitzen, Filetscheiben von jeder Seite ca. 1 Min. scharf anbraten, abtropfen lassen und salzen.

2.Baguette schräg in Scheiben schneiden und auf ein Backblech legen. Jede Brotscheibe mit einem Fleischmedaillo. n belegen und je 1 TL Käsecreme darauf setzen. Mit Oliven garnieren. Im vorgeheizten Ofen (250 Grad) ca. 5 Minuten überbacken

3.Warm oder kalt mit Kräutern garniert servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schweinefilets auf Baguette“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schweinefilets auf Baguette“