Pesto: Tomaten-Pesto mit Avocado

Rezept: Pesto: Tomaten-Pesto mit Avocado
Verfeinerter Version des "Avocado-Tomaten-Pesto"
28
Verfeinerter Version des "Avocado-Tomaten-Pesto"
00:20
3
3926
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
0,3 Stück
Avocado reif
3 Stück
Tomaten frisch
0,5 Stück
Zwiebel
1 Stück
Knoblauchzehe
1 EL
Sonnenblumenöl
1 TL
Pfeffer
1,5 TL
Kräutersalz
1 TL
Curry
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
12.10.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1193 (285)
Eiweiß
2,3 g
Kohlenhydrate
10,7 g
Fett
26,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Pesto: Tomaten-Pesto mit Avocado

Feige Überraschung
Gebackene Feigen mit Orangen, Pistazien und Mascarpone auf knusprigem Untergrund

ZUBEREITUNG
Pesto: Tomaten-Pesto mit Avocado

1
Avocado, Knoblauch und Zwiebeln schälen, vorn Kern lösen und würfeln
2
Pfanne mit Sonnenblumenöl erhitzen und Avocado-, Zwiebel- und Knoblachstückchen andünsten
3
Tomaten waschen, würfeln und mit in die Pfanne geben
4
Alles mit Pfeffer, Kräutersalz und Curry abschmecken und bei mittler Hitze aufkochen lassen ca. 5 Minuten
TIPP:
5
Kann auch in Schaubglas in Kühlschrank gelagert werden!

KOMMENTARE
Pesto: Tomaten-Pesto mit Avocado

Benutzerbild von TanjaL
   TanjaL
Ich fand die Mischung wunderbar, auch wenn es bei mir eher als Dipp anstatt als Pesto verwendet wurde. Ich habe alles in den Mixer gegeben und es dann zu frischen Brötchen gereicht. Die Zutaten passen echt gut zusammen. 4 Sterne für Dich :-)
HILF-
REICH!
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
muss ich mal probieren, dafür 5*
Benutzerbild von luna-61
   luna-61
Was kann man dazu reichen? Oder ist es wie Pesto verwendbar, d.h. als Nudelsauce?

Um das Rezept "Pesto: Tomaten-Pesto mit Avocado" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung