Gurkensalat mit saurer Sahne

Rezept: Gurkensalat mit saurer Sahne
Ein Kindheitsrezept, einfach und dennoch lecker.
3
Ein Kindheitsrezept, einfach und dennoch lecker.
00:10
8
3302
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 Stück
Salatgurke
1 Stück
Zitrone
1 Becher
Saure Sahne
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Zucker
1 Stück
Tomate
1 Stück
Knoblauchzehe.
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
18.09.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
154 (37)
Eiweiß
0,6 g
Kohlenhydrate
0,7 g
Fett
3,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Gurkensalat mit saurer Sahne

Hausgemachte Hamburger mit Coca Cola Kaviar
Nuggets mit Pommes und frischem Salat
Fleischgerichte Mega-Cheesburger

ZUBEREITUNG
Gurkensalat mit saurer Sahne

1
Die Gurken halbieren und entkernen. Anschließend hobeln. Die Tomate in ganz kleine Würfel schneiden, ist mehr für die Optik als für den Geschmack.
2
In einer Schüssel die Saure Sahne mit dem Saft einer Zitrone vermengen, den Knoblauch ganz fein hacken und dazu geben. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Fertig.
3
Bei uns gab es dazu Ofenkartoffeln. Und wer mag noch Leberwurst dazu.

KOMMENTARE
Gurkensalat mit saurer Sahne

Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
so schmeckt er uns auch, für dich 5*
Benutzerbild von heikeliebchen
   heikeliebchen
Das ist das was ich mag sehr, sehr ....... 5***** fÜR dICH Liebe Grüße Heike
   z****i
einfache rezepte können sehr lecker schmecken.............deshalb 5 sterne von mir...............glg chris:-)))))
Benutzerbild von meli58
   meli58
Lecker . Mit Ofenkartoffeln ja.Aber mit Lebedrwurst...lieber nicht. Salat wird probiert. LG Meli
Benutzerbild von irmela
   irmela
Schon geklaut ! GVG

Um das Rezept "Gurkensalat mit saurer Sahne" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung