Tomatenquiche mit Gorgonzolaguss

45 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Lauchzwiebeln frisch 1 Bund
Kirschtomaten 150 g
frischer Blätterteig 1 Rolle
Gorgonzola 150 g
Magerquark 200 g
Eier 3
Pfeffer etwas

Zubereitung

Lauchzwiebeln putzen, waschen und kleinschneiden. Tomaten waschen, trocken tupfen und halbieren. Käse mit einer Gabel zerdrücken. Mit Quark und Eiern verrühren und mit Pfeffer abschmecken. Blätterteig mit Backpapier in eine Quiche- bzw. Tarteform (28 cm Ø) legen. Mehrmals mit einer Gabel einstechen. Lauchzwiebeln und Tomaten darauf verteilen. Käse-Eiermischung darübergießen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C) 35-40 Minuten backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tomatenquiche mit Gorgonzolaguss“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tomatenquiche mit Gorgonzolaguss“