Kabeljau auf Kartoffelrisotto

45 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
frisches Kalbeljaufilet , besser Bacalao- küchenfertig , 4 x150gr geteilt 600
Kartoffelrisotto aus meinem KB etwas
Steinpilze oder Pfifferlinge, 100
Rauchspeck, Majoran, Trüffelöl 50
confitierte TOmatenviertel..siehe in meinem KB 4
Butterfett etwas

Zubereitung

1. Die Zutaten für das Kartoffelrisotto schneiden...die confitierten Tomaten in mittelfeine Würfel... 2. Die Pilze trocken säubern und grob zerteilen...den Speck fein würfeln... 3. Das Kartoffelrisotto nach Rezept erstellen....die Tomatenwürfel mit hineingeben... 4. Den Speck kurz auslassen und die Pilzewürfel darin anschwitzen zu dem Kartoffelrisotto geben, vorsichtig mit Salz, Pfeffer, Prise Zucker und paar Tropfen weissem Trüffelöl abschmecken.... 5. Den Fisch würzen und ganz zart mehlieren, im Butterfet von beiden Seiten anbraten und je nach Dicke des Fischfilets für 6-8 Minuten in den 160 Grad heissen Ofen stellen.... Anrichten: Das Kartoffelrisotto auf die Tellermitte geben den heissen Fisch darauflegen und rundherum einen Kreis aus z.B. Petersilienöl ziehen und einen dünneren Kreis aud Balsamicocreme

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kabeljau auf Kartoffelrisotto“

Rezept bewerten:
4,2 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kabeljau auf Kartoffelrisotto“