Gefüllter Kohlkopf

1 Std 55 Min leicht
( 30 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Weißkohl frisch ca 500g oder Wirsing nach Geschmack 1
Hackfleisch gemischt 375 g
Brötchen alt 1
Zwiebel gewürfelt 1
Ei 1
Salz etwas
Pfeffer etwas
Kümmel etwas
Mehl 2 EL
Milch etwas
Fondor etwas
Muskat etwas
Zucker etwas
Butter etwas

Zubereitung

1.brötchen in wasser einweichen.......anschließend gut ausdrücken und zerkleinern....... weißkohl in salzwasser mit kümmel 10 min. kochen..........etwas auskühlen lassen.........aus hack ,zwiebel, ei, brötchen, salz und pfeffer einen teig kneten.........eine puddingform gut einfetten........die äußeren kohlblätter ablösen, die mittelrippe flach schneiden.........die form damit auslegen........restl. kohl kleinschneiden.......etwas davon in die form geben........dann hack........kohl........hack..........mit kohl abschließen...........die form verschließen..........im wasserbad 90 min. garen.

2.da ich kohl liebe schmore ich den rest immer in butter weich...............für die soße habe ich keine genauen mengenangaben.........ich mache die immer nach gefühl...........butter erhitzen........mehl darin anschwitzen........mit kochwasser und milch ablöschen..........mit salz, fondor, muskat und zucker abschmecken.........restl. gegarten kohl in die soße geben.

3.die form aus dem wasserbad nehmen..........angefallene flüßigkeit zur soße gießen........den kohl auf eine platte stürzen............mit der soße und salzkartoffeln servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gefüllter Kohlkopf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 30 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gefüllter Kohlkopf“