Lamm: Andalusische Lammspieße

2 Std 30 Min leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Lammfilet 800 gr.
Knoblauchzehen 4
Salz 1 TL
Rosmarin frisch 1 TL
Kreuzkümmel 1 Messerspitze
Cayennepfeffer 1 Messerspitze
Paprikapulver 1 Messerspitze
Zitrone Fruchtnektar 0,5
Olivenöl 5 EL

Zubereitung

1.Das Fleisch in 8 lange, dünne Streifen schneiden. Den Knoblauch schälen, hacken und mit 1 TL Salz zu Paste zerdrücken. Knoblauch-Paste, Rosmarin, Kreuzkümmel, Cayennepfeffer, Paprikapulver mit Öl und Zitronensaft zu Marinade verrühren und darin die Fleisch-Streifen ca. 2 Stunden kühl und zugedeckt marinieren.

2.Die Streifen im Zickzack auf Metallspieße stecken. Spieße von jeder Seite 3 Minuten grillen oder braten. Dazu schmeckt eine kleine Tortilla, ein Salat und kühles Bier am besten.

Auch lecker

Kommentare zu „Lamm: Andalusische Lammspieße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Lamm: Andalusische Lammspieße“