Feldsalat mit Putenstreifen

30 Min leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Feldsalat 200 gr.
Apfelessig 3 EL
Walnußöl 5 EL
Senf 1 Msp
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Knoblauchzehe 1
Zwiebel 1 kleine
Putenschnitzel 250 gr.
Butter 2 EL
Walnßkerne 50 gr.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
307 (74)
Eiweiß
13,9 g
Kohlenhydrate
1,4 g
Fett
1,2 g

Zubereitung

1.Den Salat putzen, waschen und abtropfen lassen. In einer großen Schüssel den Apfelessig, das Walnußöl, Senf, Salz und Pfeffer zu einer cremigen Marinade verrühren. Den Knoblauch schälen und dazupressen. Die Zwiebel schälen und fein hacken. Das Putenschnitzel in schmale Streifen schneiden.

2.In einer Pfanne die Butter erhitzen, Zwiebeln und Putenstreifen darin braun anbraten, danach beiseite stellen. Den Feldsalat mit den Walnusskernen in der Marinade wenden und auf Tellern anrichten. Die lauwarmen Putenstreifen darauf verteilen.

Auch lecker

Kommentare zu „Feldsalat mit Putenstreifen“

Rezept bewerten:
3,75 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Feldsalat mit Putenstreifen“