Käseterrine mit Birne

25 Min leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Birne, geschält, halbiert und entkernt 1
Wasser 0,5 l
Zucker 50 g
Saft einer 1/2 unbehandelten Zitrone etwas
Gorgonzolakäse 250 g
Marscarpone 10 EL
DRESSING etwas
Ahornsirup 3 EL
Walnüsse,grob gehackt 50 g

Zubereitung

1.Die Birne in dem Wasser, dem Zucker und demZitronensaft weich kochen. Leicht abkühlen lassen und in Scheiben schneiden. Den Gorgonzolakäse ebenfalls in Scheiben schneiden.

2.Eine kleine Kastenform mit Folie auslegen. Die Hälfte des Gorgonzolas auf den Boden legen. Die Hälfte der Mascaropone daraufgeben und mit den Birnenspalten belegen.

3.Den Rest der Mascarpone darauf verstreichen und mit den restlichen Gorgonzolascheiben bedecken. Alles mit Folie abdecken und mit einem Gewicht beschwert 4 - 5 Stunden kalt stellen.

4.Den Ahornsirup mit den Walnüssen erwärmen und mit der in Scheiben geschnittenen Käseterrine servieren.

5.Guten Appetit!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Käseterrine mit Birne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Käseterrine mit Birne“