Schneller Zwieback-Nutella-Kuchen

Rezept: Schneller Zwieback-Nutella-Kuchen
super lecker
5
super lecker
00:11
1
4035
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Päckchen
Zwieback
0,5 Glas
Nutella
500 Gramm
Magerquark
250 Gramm
Mandarinen
1 Päckchen
Tortenguss
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
24.07.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
288 (69)
Eiweiß
9,2 g
Kohlenhydrate
6,4 g
Fett
0,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Schneller Zwieback-Nutella-Kuchen

ZUBEREITUNG
Schneller Zwieback-Nutella-Kuchen

1
Die Zwiebäcke grob zerkleinern und die Nutella etwas in der Mikrowelle erwärmen, damit sie etwas flüssig ist und mit dem zerkleinerten Zwieback vermischen. Die Mischung auf einen Tortenboden verteilen. Magerquark mit etwas Zucker vermengen und die Mandarinen vorsichtig untermischen. Dies auf den Tortenboden mit der Zwieback-Nutella-Mischung geben.
2
Tortenguss nach Anleitung zubereiten und ebenfalls auf die Quarkschicht geben. Kühlen lassen und dann die Frische Leckerei genießen.

KOMMENTARE
Schneller Zwieback-Nutella-Kuchen

Benutzerbild von kleiner_Schmatzer
   kleiner_Schmatzer
Oh dasn klingt wirklich lecker, sehr schönes Rezept, wird gespeichert und du bekommst 5***** dafür lg Caro

Um das Rezept "Schneller Zwieback-Nutella-Kuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung