Römergarnelen

Rezept: Römergarnelen
lecker aus dem Römertopf
6
lecker aus dem Römertopf
8
214
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 Gramm
türkische Spitzpaprika
4
Flaschentomaten
4
mittelgroße Zwiebeln
3
Knoblauchzehen
6 Stiele
Thymian
1 Stück
Zitronenschale (unbehandelt)
300 ml
Gemüsebrühe
1,5 TL
Harissa
16
TK-Riesengarnelen (aufgetaut, ohne Kopf, mit Schale)
Salz
3 EL
Olivenöl
0,5 Bund
glatte Petersilie
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
20.07.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
803 (192)
Eiweiß
0,2 g
Kohlenhydrate
0,4 g
Fett
21,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Römergarnelen

Lachs mit Meerrettich und Kräuter

ZUBEREITUNG
Römergarnelen

1
Römertopf wässern. Paprika waschen, längs halbieren, entkernen und quer in 2 cm große Stücke schneiden. Tomaten je nach Größe halbieren oder vierteln. Zwiebeln so pellen, dass sie am Wurzelansatz noch zusammenhalten, und in je 6 Spalten schneiden. Paprika, Tomaten und Zwiebeln im Römertopf mischen, Knoblauch dazupressen.
2
Thymian und Zitronenschale mit Küchengarn zusammenbinden und zum Gemüse geben. Brühe und 1 Tl Harissa verrühren, über das Gemüse geben.
3
Römertopf schließen und auf der 2. Schiene von unten in den kalten Ofen stellen. Das Gemüse bei 200 Grad 1 Std. schmoren.
4
Inzwischen die Garnelen am Rücken einschneiden und evtl. den schwarzen Darmfaden entfernen. Garnelen nach 1 Std. unter das Gemüse mischen, zugedeckt weitere 15 Min. schmoren. Thymian-Zitronen-Päckchen entfernen. Römergarnelen mit Salz und restlicher Harissa abschmecken. Öl untermischen und mit grob gehackter Petersilie bestreuen.

KOMMENTARE
Römergarnelen

   ihoha
Wunderbar
Benutzerbild von fussballanja
   fussballanja
Leckere 5***** und LG Anja
Benutzerbild von 611hannah
   611hannah
Ich kenne zwar "Harissa" nicht, nehme aber an, dass es sich hierbei um ein exotisches Gewürz handelt. Das Rezept klingt lecker, hoffe man kann es auch ohne Römertopf zubereiten, 5* für Dich, LG Hannah
Benutzerbild von sauerpower
   sauerpower
köstlich
Benutzerbild von Stipper
   Stipper
super idee lecker lg und 5*

Um das Rezept "Römergarnelen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung