Kirschmarmelade, gewürzt

Rezept: Kirschmarmelade, gewürzt
Brotaufstrich
1
Brotaufstrich
00:01
1
7306
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 kg
Sauerkirschen oder Sauer- und Süsskirschen gemischt
330 g
Zucker, kann auch brauner Rohrzucker sein, muss aber nicht
18 g
Pektinpulver, wahlweise auch Gelierzucker möglich, aber ich mag es lieber ohne Konservierungsstoffe
2 Esslöffel
Zitronensaft, das richtet sich nach der Kirschensorte
1 Stück
Gewürznelken
1 Prise
Salz
0,5 Kapsel
Kardamom
1 Messerspitze
Zimt
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
07.07.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
58 (14)
Eiweiß
0,2 g
Kohlenhydrate
2,8 g
Fett
0,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kirschmarmelade, gewürzt

Heringsfleckerl

ZUBEREITUNG
Kirschmarmelade, gewürzt

1
Das Pektin mit der 3-4fachen Menge Zucker vermischen, langsam mit den entsteinten Kirschen vermischen, teilweise mit dem Pürierstab pürieren und aufkochen. Den restlichen Zucker und die fein gemörserten Gewürze in 2-3 Teilen unterrühren und wieder aufkochen. Diesmal für min. 3 Minuten. GELEEPROBE MACHEN!!!
2
Falls die Marmelade noch nicht steifig genug ist, noch 1 Minute länger kochen lassen. Natürlich heiss in saubere Gläser füllen und 10 Minuten auf den Deckel stellen.

KOMMENTARE
Kirschmarmelade, gewürzt

   Bonne-Idee
Das klingt richtig gut und wird gleich ausprobiert. Was ich mir noch recht gut vorstellen könnte, wäre etwas frischer, fein geriebener Ingwer. Ich liebe diese Gewürze in vielerlei Versionen. 5 Sterne für noch so 'ne "Basteltante"

Um das Rezept "Kirschmarmelade, gewürzt" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung