Hauptspeise für Singl: Grün-Rot und ein Ei, was gibt das?

20 Min leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Paprikaschote 1 rote
Salatgurke 1 Stück
Zucchini 1 Stück
Cocktailtomaten 4 kleine
Kräuterfrischkäse 1 gehäufter TL
Paprikafrischkäse 1 gehäufter TL
Kräuter nach Belieben etwas
evtl. Salz und Pfeffer und etwas Muskat etwas
Speckwürfel 1 EL
Frühlingszwiebel 1
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Die Paprikaschote waschen und in Streifen schneiden, die Salatgurke und die Zucchini waschen, evtl. schälen und in Scheiben schneiden. Die Tomaten waschen und in Viertel schneiden. Die Zwiebel und die Röhrchen kleinschneiden.

2.Die Speckwürfel in einer beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze anbraten. Das Gemüse dazugeben und dünsten lassen.

3.Ein Ei, etwas Milch, den Frischkäse, die Kräuter, Salz, Pfeffer und Muskat miteinander verrühren und über das Gemüse geben. Das Eiergemsich stocken lassen, dann vorsichtig umrühren.

4.Dazu noch einen frischen grünen Salat und es kann losgehen, das Spachteln. Guten Appetit!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hauptspeise für Singl: Grün-Rot und ein Ei, was gibt das?“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hauptspeise für Singl: Grün-Rot und ein Ei, was gibt das?“