Schoko-Knusper-Kranz

1 Std 30 Min mittel-schwer
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Mandelstifte 100 g
Choco-Crossies 300 g
Butter oder Margarine 300 g
Zucker 250 g
Vanillin-Zucker 1 Päckchen
Eier 5
Mehl 375 g
Milch 5 EL
weiße Kuvertüre 150 g
Kokosfett 10 g

Zubereitung

1.Mandelstifte in einer Pfanne ohne Fett rösten, herausnehmen. 200 g Choco-Crossies grob hacken. Fett in Stücke schneiden. Zucker, Vanillin-Zucker und Fett mit den Schneebesen des Handrührgerätes cremig rühren. Eier einzeln unterrühren. Mehl und Backpulver mischen, im Wechsel mit der Milch unterrühren. Gehackte Crossies und 2/3 der Mandeln unterheben.

2.Teig in eine gefettete, mit Mehl ausgestäubte Kranzform ( ca. 2 1/2 l Inhalt) füllen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175° C/Heißluft: 150° C/Gas: Stufe 2) 55-65 Min. backen. Aus dem Backofen nehmen, ca. 10 Min. ruhen lassen, aus der Form auf ein Kuchengitter stürzen und auskühlen lassen.

3.Kuvertüre grob hacken. Kuvertüre und Kokosfett in eine Schüssel geben und in einem warmen Wasserbad schmelzen. Den Kuchen gleichmäßig mit der Glasur überziehen und ca. 10 Min. kalt stellen. Mit übrigen Choco-Crossies und Mandelstiften verzieren und kalt stellen, bis die Glasur fest ist.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schoko-Knusper-Kranz“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schoko-Knusper-Kranz“