Krabbencocktail

Rezept: Krabbencocktail
3
2
2194
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
60 g
Tomatenketchup
150 g
Crème fraîche
1 EL
Majonaise
1 EL
Weinbrand
500 g
gekochte kleine Garnellen
Salz,Pfeffer
4
Zitronenscheiben zum Garnieren
4
Blätter Eisbergsalat
getoastete Weißbrot
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
22.06.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
992 (237)
Eiweiß
2,1 g
Kohlenhydrate
7,9 g
Fett
19,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Krabbencocktail

Som Tam Papaya-Salat aus meinem Kochkurs der 1 Gang, weitere folgen
Gemischter Salat mit Apfel und Kiwi
Erdbeeren und Mozzarella auf einem Salatbett
Sisserls Salatteller N- 2
Reste Salat

ZUBEREITUNG
Krabbencocktail

1
Tomatenketchup,Creme fraiche, Majonaise und Weinbrand in eine kleine Schüssel geben und verrühren. Die Krabben abspülen u. trocken tupfen.In eine Schüssel geben, das Dressing darübergeben und vermengen.Mit Salz ud Pfeffer abschmecken.
2
Salatblätter jeweils in eine Schale geben und den Krabbencocktail darauf anrichten. Mit einer Zitronenscheibe garnieren und mit Toast servieren

KOMMENTARE
Krabbencocktail

Benutzerbild von puks
   puks
ja lecker, so kenne ich das auch 5***** für Dich lg Simone
Benutzerbild von Stipper
   Stipper
das ist eine tolle idee krabben immer lecker lg und 5*

Um das Rezept "Krabbencocktail" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung