Erdbeerparfait an Orangensoße

Rezept: Erdbeerparfait an Orangensoße
1
227
2
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
250 Gramm
Erdbeeren
100 Gramm
Zucker
2
Eigelb
200 ml
Sahne
1
Orange
1 EL
Speisestärke
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
07.06.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
858 (205)
Eiweiß
1,2 g
Kohlenhydrate
24,5 g
Fett
11,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Erdbeerparfait an Orangensoße

ZUBEREITUNG
Erdbeerparfait an Orangensoße

1
Eine Kastenform (1l) mit Klarsichtfolie auslegen, in den Gefrierschrank stellen. Für das Parfait Beeren waschen, putzen, mit 50 g Zucker pürieren. Eigelbe, 35 g Zucker auf einem heißen Wasserbad dickcremig schlagen, dann die Masse kalt schlagen. Sahne steif schlagen, unter die Eimasse heben. Hälfte der Creme in die Form füllen und 20-30 Minuten in den Gefrierschrank
2
stellen. Püree daraufgeben, mit Rest Creme abdecken. Ca. 4 Stunden gefrieren. Orange abbrausen, die Schale in dünne Streifen abreiben, die Frucht auspressen. Schale, Saft, 15 g Zucker aufkochen. Stärke mit 2 EL Wasser verrühren, in den Saft rühren und aufkochen lassen. Kalt rühren.
3
Parfait stürzen, in Scheiben schneiden, mit der Orangensoße anrichten. Zum Servieren eventuell mit Erdbeeren, Schlagsahne und Puderzucker verzieren.

KOMMENTARE
Erdbeerparfait an Orangensoße

Benutzerbild von klaus56
   klaus56
Das ist ganz nach meinem Geschmack. Sehr leckere 5*****

Um das Rezept "Erdbeerparfait an Orangensoße" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.