Kuchen: Käsekuchen Cafe´ Latte

leicht
( 56 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Butter weich 100 gr.
Zucker 130 gr.
Buttervanille-Aroma 1 Fl.
Cappuccino-Pulver 4 EL
Kakaopulver gestrichen voll 0,5 TL
Salz 1 Pr
Eier Freiland 4
Frischkäse 0,2% Fett 100 gr.
Ricotta Dreiviertelfettstufe o. Magerquark 400 gr.
Sahne, sauer 100 gr.
Grieß 6 EL
Schokospäne, Mokkabohnen, Kakao etwas
zum Verzieren etwas

Zubereitung

1.Cappuccino-Pulver mit 6 Esslöffeln in heißes Wasser rühren,in 2 Portionen teilen. Unter eine Portion Kakao rühren, gut abkühlen lassen

2.Butter, Zucker, Buttervanille-Aroma mit Salz cremig rühren, dann die Eier, Ricotta,Frischkäse , saure Sahne und Grieß unterrühren.

3.Die Käsemasse in 3 Teile portionieren, 1/3 in die gefettete, mit Paniermehl ausgestreute Springform füllen.

4.Cappuccino-Mischung unter zweites Drittel rühren und in einen Rührbecher füllen. Vorsichtig auf die 1. Schicht gießen.

5.Cappuccino-Kakao-Mischung unter letztes Drittel rühren und ebenfall ganz vorsichtig auf die 2. Schicht gießen.

6.Im vorgeheizten Backofen Umluft 150 Grad ca.60 Minuten backen,Garprobe machen, anschließend im ausgeschalteten Backofen ruhen lassen.

7.Mit Mokkabohnen, Kakao oder Schokospäne verzieren.

8.Kuchen ohne Boden...

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kuchen: Käsekuchen Cafe´ Latte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 56 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kuchen: Käsekuchen Cafe´ Latte“