Spanische Olivensauce

20 Min leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Oliven, grün mit Mandeln gefüllt 12
Portwein 5 cl
Weißwein 1 Schuss
heiße Milch 0,25 Liter
Sahne 2 Esslöffel
Olivenöl 2 Esslöffel
Zitronensaft 1 Esslöffel
eingelegte rote Paprikastreifen 3 Esslöffel
Mehl 2 Esslöffel
Eigelb 1
Salz und Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Die Oliven mit den Mandeln feinhacken. Die Paprikastreifen kleinschneiden.

2.Das Öl in einen Topf erhitzen, das Mehl anstäuben und goldgelb werden lassen. Mit dem Weißwein ablöschen und glattrühren. Nach und nach die heiße Milch vorsichtig unterrühren, dann die zerkleinerten Zutaten zugeben. Die Sauce unter ständigem Rühren aufkochen lassen. Den Topf vom Herd nehmen.

3.Das Eigelb mit der Sahne verquirlen und die Sauce damit binden. Mit dem Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. Vor dem Servieren den Portwein in die Olivensauce rühren.

4.Passt zu: gekochtem Lammfleisch, Huhn und körnig gekochten Reis.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spanische Olivensauce“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spanische Olivensauce“