Kuchen/Torte - Pfirsich-Melba-Torte

leicht
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Zucker-Zwieback 75 gramm
Butter 40 gramm
weiße Gelatine 10 Blatt
Pfirsiche 250 ml Abtropfgewicht ; abtropfen lassen 1 Dose
Puderzucker 75 gramm
Zitronensaft 2 EL
Mascarpone 150 gramm
Magermilch-Joghurt 100 gramm
Sahne 200 ml
frische Pfirsiche oder Nektarinen 2
Aprikosenkonfitüre 100 gramm
Himbeeren 200 gramm
Vanillezucker 1 päckchen
Außerdem: Minzeblätter und Backpapier etwas

Zubereitung

1.Zwieback in einen Gefrierbeutel geben und mit dem Nudelholz zerkleinern. Butter schmelzen und mit den krümeln vermengen. Boden einer kleinen (18 cm durchm.) Springform mit Backpapier auslegen. Brösel hineingeben und fest andrücken. Kalt stellen.

2.Gelatine kalt einweichen. Von den Pfirsichen 2 Hälften würfeln. Den Rest mit Zitronensaft und Puderzucker pürieren. Mascarpone und Joghurt glattrühren und mit dem Pfirsichpüree vermengen. Gelatine tropfnass bei ganz milder Hitze auflösen. Mit 2 EL Pfirsichcreme verrühren. Dann erst unter die restliche Creme ziehen. In den Kühlschrank stellen.

3.100 ml Sahne steif schlagen. Wenn die Creme zu gelieren beginnt, Sahne und Pfirsichwürfel unterheben. Masse in die Springform geben und glattstreichen. Mindestens 4 Stunden kühlen.

4.Aus der Form lösen und auf eine Servierplatte setzen. Frische Pfirsiche oder Nektarinen halbieren und entsteinen. Hälften in dünne Spalten schneiden. Konfitüre erwärmen und durch ein Sieb streichen. Tortenrand rundum damit bestreichen. Obstspalten an den Rand kleben und mit restlicher Konfitüre bestreichen.

5.Ein paar schöne Himbeeren beiseite legen. Rest verlesen und mit Vanillezucker pürieren. Restliche Sahne steifschlagen. In einen Spritzbeutel mit Lochtülle füllen. Torte mit Himbeerpüree, Sahnetuffs, ganzen Himbeeren und Minzeblättchen schön verzieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kuchen/Torte - Pfirsich-Melba-Torte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kuchen/Torte - Pfirsich-Melba-Torte“