Scharfes Käsegebäck

Rezept: Scharfes Käsegebäck
toll zum Aperitif oder nur zum Naschen
5
toll zum Aperitif oder nur zum Naschen
10:15
12
436
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
200 g
Butter
200 g
Mehl
200 g
alter Gouda
0,5 Tl
Backpulver
1
Ei
Chillipulver, Cayennepfeffer
1
Eigelb zum Bestreichen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
15.05.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2248 (537)
Eiweiß
5,4 g
Kohlenhydrate
36,5 g
Fett
41,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Scharfes Käsegebäck

Sesam-Träume

ZUBEREITUNG
Scharfes Käsegebäck

1
Butter und Ei schaumig schlagen. Mehl und Backpulver zufügen. Den geriebenen Käse unterrühren. Den Teig mit Chilli und Cayennepfeffer nach Geschmack würzen.
2
Den Teig in eine große Plastiktüte füllen und mit dem Nudelholz platt walzen. Über Nacht im Kühlschrank fest werden lassen. Am nächsten Tag den Plastikbeutel aufschneiden und entfernen. Jetzt ist der Teig schön fest und kann nach Belieben in Form geschnitten werden.
3
Die Teigplätzchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen, mit Eigelb bestreichen und bei 170 Grad (Umluft) im vorgeheizten Ofen etwa 15 Min. backen.

KOMMENTARE
Scharfes Käsegebäck

Benutzerbild von szambo
   szambo
Echt super 5*****
Benutzerbild von Eoween
   Eoween
Himmlische 5* an Dich
Benutzerbild von utchen58
   utchen58
Das ist das Richtige für mich! Würziges Knabbergebäck. Vielen Dank für das Rezept! LG Ute
Benutzerbild von Ostbiene
   Ostbiene
hm sehr lecker, dafür kann es nur 5***** geben, lg sabine
Benutzerbild von Brimsen
   Brimsen
Rezept für mich, 5 Sterne für dich*****! LG

Um das Rezept "Scharfes Käsegebäck" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung