Pretty in Pink :-)

Rezept: Pretty in Pink :-)
Rote - Bete - Gratin
2
Rote - Bete - Gratin
01:05
1
234
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
6 Stk.
Rote Beten mit Blättern, ca. 750 gr.
3 Stk.
Stengel grischer Majoran
200 gr.
Sahne 30% Fett
2 Stk.
Eier
2 TL
süßer Senf
Salz, Pfeffer
100 gr.
Butterkäse Vollfettstufe
Butter für die Form
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
02.05.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1264 (302)
Eiweiß
8,8 g
Kohlenhydrate
2,2 g
Fett
29,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Pretty in Pink :-)

Prince Vince
Mixdrink Wallstreet mit Vanilleeis

ZUBEREITUNG
Pretty in Pink :-)

1
Rote Beten waschen, wenn nötig schälen, Wurzelansatz abschneiden. Blätter und Stiele in Streifen schneiden, Knollen in dünne Scheiben hobeln. Majoran waschen, Blättchen abzupfen. Gratinform mit Butter fetten. Backofen auf 190° vorheizen.
2
Rote-Bete-Scheiben und Blattscheiben in die Form füllen. Sahne mit Eiern, Majoran, Senf, Salz und Pfeffer verrühren, über die Roten Beten gießen. Den Butterkäse darüber hobeln. Im Backofen (Mitte, 180°) 40 Min. backen.
3
Dieses Gratin schmeckt hervorragend zu frischen neuen ungeschälten Frühkartoffeln und gebratenem Lachs....natürlich auch zu vielen anderen Dingen...Schweinemedaillons, gebratener Hühnerbrust...und u...und...und..

KOMMENTARE
Pretty in Pink :-)

Benutzerbild von nannsi
   nannsi
Pink is pretty!! 5* LG, Anna

Um das Rezept "Pretty in Pink :-)" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung