*Mairezept - Bärlauchknödel

leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Bärlauch frisch 1 handvoll
Butter 60 gr.
Eigelb 3 Stück
Hartweizengrieß 150 gr.
Semmelbrösel 60 gr.
Backpulver 0,5 Päckchen
Quark 500 gr.
Eiweiß 3 Stück
Salz etwas
Muskatnuss etwas
Butter etwas
Parmesan etwas

Zubereitung

1.Butter und Eigelb schaumig schlagen. Alle anderen Zutaten ohne das Eiweiß und den Bärlauch dazugeben und würzen. Eiweiß zu Schnee schlagen und unter die Masse heben.

2.Den Bärlauch blanchieren, ausdrücken und hacken und ebenfalls in die Masse rühren. Aus dieser Masse Knödel formen und ca. 15 Minuten in Salzwasse leise köcheln lassen.

3.Die Knödel mit Butterflöckchen und Parmesan bestreut servieren. Dazu essen wir zu Hause gerne ein Putengeschnetzeltes oder ein Putensteak...

Auch lecker

Kommentare zu „*Mairezept - Bärlauchknödel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„*Mairezept - Bärlauchknödel“