Malakoff-Torte

2 Std 30 Min leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Biskotten 60 Stück
Creme: etwas
QimiQ 250 Gramm
Puderzucker 90 Gramm
Orangenlikör 70 Gramm
Vanillezucker 1 Packung
Sahne 250 Gramm
Tränke für Biskotten: etwas
Milch 100 Gramm
Puderzucker 2 geh. TL
Orangenlikör 2 EL
Zum Dekorieren: etwas
QimiQ 50 Gramm
Sahne geschlagen 250 Gramm
Biskotten 6 Stück
Haselnüsse gehackt bzw. gehobelt etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Garzeit:
2 Std
Ruhezeit:
20 Min
Gesamtzeit:
2 Std 50 Min

Creme: QimiQ mit Puderzucker, Orangenlikör und Vanillezucker verrühren. Geschlagene Sahne unterheben. Für die Tränke der Biskotten die Milch mit Orangenlikör und Puderzucker mischen. Boden der Tortenform mit getränkten Biskotten auslegen. Einen Teil der Creme auf den Biskottenboden verteilen. Abwechselnd die Tortenform mit getränkten Biskotten und Creme füllen. Abschließen mit getränkten Biskotten. Die Torte über Nacht zugedeckt im Kühlschrank durchkühlen lassen. Für die Deko QimiQ mit geschlagener Sahne verrühren und die Torte damit überziehen. Mit geteilten Biskotten und gehackten Haselnüssen verzieren. TIPP: Für die Deko habe ich die Haselnüsse einzeln und vorsichtig mit einem Gemüsehobel fein gehobelt, da es sie so nicht zu kaufen gibt.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Malakoff-Torte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Malakoff-Torte“