Gratinierte Muscheln

leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Miesmuscheln frisch 1,5 kg
Weißwein 0,25 l
salz ,pfeffer etwas
Lorbeerblatt 1
Knoblauchzehe 1
Schalotten 2
Petersilie und Thymiangehackt TL
Paniermehl 60 g
abgeriebene Schale von 1 Bio- Zitrone etwas
weiche Butter 100 g

Zubereitung

1.Muscheln waschen, dabei Exemplare , die sich bei Berührung nicht schließen, wegwerfen. Wein, Salz und Lorbeerblatt zugeben, 6-8 Minuten kochen.

2.Knoblauch und Schalotten abziehen, sehr fein hacken. Butter , 2 El Kochsud, Kräuter, Paniermehl , Zitronenschale , Salz und Pfeffer verkneten.

3.Muscheln aus dem Sud nehmen. Geschlossene wegwerfen. Fleisch aus den Schalen lösen. Die Hälfte der Schalen auf ein Backblech mit dem grobem Salz setzen. Muschelfleisch und Bröselmasse hineingeben. Unter dem Grill 4 - 5 Minuten gratinieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gratinierte Muscheln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gratinierte Muscheln“