Mamas Kaiserschmarren

Rezept: Mamas Kaiserschmarren
sehr guter, flaumiger Schmarren, mit selbst eingelgten Kirschen ein Genuss
18
sehr guter, flaumiger Schmarren, mit selbst eingelgten Kirschen ein Genuss
00:30
13
1220
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4
Eier
250 g
Mehl
250 ml
Milch
Staubzucker
Kirschen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
06.04.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
820 (196)
Eiweiß
6,7 g
Kohlenhydrate
38,6 g
Fett
1,3 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Mamas Kaiserschmarren

Mousse au chocolat

ZUBEREITUNG
Mamas Kaiserschmarren

1
1. Die Eier aufschlagen und in einer Rührschüssel schaumig rühren.
2
2. Als nächstes abwechselnd Mehl und Milch dazugeben, bis nichts mehr übrig ist.
3
3. Wieder cremig rühren, bis sich Bläschen bilden.
4
4. Nun ein wenig Butter in eine Pfanne geben, und den Teig in die schon heiße Pfanne füllen.
5
5. Wenn der Teig auf der Unterseite goldbraun ist, dann so gut es geht wenden. Nun den Teig in Stücke reißen, und weiter anbraten.
6
6. Ist der Schmarren gar, wird er auf Teller verteilt und mit Staubzucker bestreut. Es passen Kirschen, Pfirsiche, Birnen sowie Cocktailfrüchte sehr gut dazu.
7
7. GUTEN APPETIT!!

KOMMENTARE
Mamas Kaiserschmarren

Benutzerbild von Tullibardine
   Tullibardine
Klasse rezept, grosses Lob an deine Mutter... GVLG 5*
Benutzerbild von cami1704
   cami1704
mit kirschen,,,,,,gute idee,,,,,,,,,*********** lg cami
Benutzerbild von kochnix1
   kochnix1
einen dank an die mama,5*chen und lg
Benutzerbild von Rosalinde111
   Rosalinde111
Gaumenfreude pur...5 leckere Sternchen an Dich
Benutzerbild von GreenHotChilli
   GreenHotChilli
5 Sternchen für dich und ein grosses Dankeschön an deine Mami :-) LG tania

Um das Rezept "Mamas Kaiserschmarren" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung