Käsekuchen in der Tasse mit frischem Obst garniert

leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Magerquark 750 g
Eier 5
Eigelb 2
Zitronen 2
Mehl 3 EL
Vanillepuddingpulver 1 Päckchen
Zucker 200 g
Bourbon-Vanillezucker 1 Päckchen
Salz 1 Pr
Schlagsahne 200 g
Fett für die Tassen etwas

Zubereitung

1.Den Backofen au 175°C vorheizen und 8 Porzellantassen oder feierfeste Tassen einfetten. Den Quark mit den Eiern, Eigelben, Schale von zwei Zitronen und Saft von beiden Zitronen verrühren. Das Mehl mit dem Puddingpulver, Zucker, Van. Zucker und Salz vermischen und unter die Quarkmasse ziehen. Sahne steif schlagen und unterheben.

2.Die Masse in die Tassen füllen, auf ein Backblech stellen und im Ofen ca. 35-45 min backen. Nach dem backen auskühlen lassen und über Nacht kühl stellen.

3.Kurz vor dem servieren Obst nach Wahl waschen, putzen und evtl kleinschneiden. Über die kleinen Kuchen geben und mit Puderzucker bestäubt servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Käsekuchen in der Tasse mit frischem Obst garniert“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Käsekuchen in der Tasse mit frischem Obst garniert“