Malakofftorte

leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Milch 0,5 Liter
Kristallzucker 150 g
Vanillepuddingpulver 50 g
Schlagobers 0,5 Liter
Gelatine 6 Blatt
Vanillezucker 2 EL
Biskotten 2 Pkg.
Rum und Milch zum Tränken der Biskotten etwas
geschlagenes Obers zum Vollenden der Torte etwas

Zubereitung

1.Zwei Drittel der Milch mit Kristall- und Vanillezucker aufkochen. Restliche Milch mit dem Vanillepuddingpulver glatt verrühren und in die kochende Milch einrühren. Nochmals kurz aufkochen lassen und anschließend kalt stellen.

2.Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Pudding passieren, Gelatine mit ein paar Tropfen Wasser erwärmen und beides vermischen. Obers schlagen und unter die Puddingmasse rühren.

3.Den Boden einer Springform dicht mit Biskotten belegen, die zuvor in einem Gemisch aus Rum und Milch kurz getränkt wurden. Dann mit einer Schicht Creme bestreichen. Vorgang wiederholten, bis die Form gefüllt ist. Im Kühlschrank ca. 3 Stunden ziehen lassen.

4.Torte aus der Form lösen und mit geschlagenem Obers am Rand und an der Oberfläche besreichen. Mit Biskotten noch verzieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Malakofftorte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Malakofftorte“