Reibeapfel mal anders

Rezept: Reibeapfel mal anders
Frühstück mal anders
2
Frühstück mal anders
1
618
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1
Äpfel
2
ungeschwefelte Feigen oder Pflaumen
1 EL
Sahne gechlagen oder ungeschlagen
7
Mandeln oder Wahlnüsse
1 TL
wer will Honig
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
11.03.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Reibeapfel mal anders

Konfitüre Co Kirsche - Aprikose und Aronialikör

ZUBEREITUNG
Reibeapfel mal anders

1
Bin gerade fertig mit Heilfasten und darf bald wieder essen hier ein ganz leckeres gesundes Frühstück das meine Kinder auch sehr gerne mögen.Am Vortag Feigen oder Pflaumen in Apfelsaft einweichen,am besten schon in kleinen Stücken.Morgens werden die Äpfel grob gerieben und die eingeweichten Feigen oder Pflaumen dazugemischt.Dann die Sahne darüber und mischen.
2
Wer will kann noch den Honig dazugeben ich brauche den nicht denn es ist mir süß genug.Zum Schluß die Nüsse darüber.Viel Spaß beim probieren...

KOMMENTARE
Reibeapfel mal anders

Benutzerbild von patzlikwutsch
   patzlikwutsch
uiiii - so mag ich ihn auch - hmmmm * * * * *

Um das Rezept "Reibeapfel mal anders" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung