Crepes mit Bananen-Quark

40 Min leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zartbitterschokolade 100 Gramm
Milch 500 ml
Kakaopulver 30 Gramm
Speisestärke 1 TL
Zucker 6 Esslöffel
Eier 2 Stück
Mehl 100 Gramm
Sahnequark 300 Gramm
Vanillezucker 1 Päckchen
Banane 3 Stück
Öl für die Pfanne etwas

Zubereitung

1.) Schokolade hacken. 200ml. Milch aufkochen, Schokolade darin schmelzen. Kakao, Stärke, 3Eßl. Zucker und 50ml. Milch verrühren, in die Schokolade rühren und kurz aufkochen. Schokoladensoße abkühlen lassen. 2.) 250ml. Milch, Eier, 1Eßl. Zucker und Mehl glatt vrerühren. Quark, Vaniliezucker und 2Eßl. Zucker verrühren. Bananen in Scheiben schneiden unter die Quarkcreme rühren. Teig portionsweise in einer mit Öl bestrichenen Pfanne (ca. 16cm ) zu 8 dünnen Crepes backen. Crepes mit Quakcreme füllen und einklappen. Schokosoße dazureichen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Crepes mit Bananen-Quark“

Rezept bewerten:
4,71 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Crepes mit Bananen-Quark“