Gefüllte Gemüsezwiebeln

1 Std 30 Min leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Gemüsezwiebeln 4
klare Brühe 0,5 L.
rote Paprikaschote 1
mittelalter Gouda 150gr.
Gehacktes 250gr.
Ei 1
Schlagsahne 1 Becher
Schnittlauch 1 Bund
Salz,Pfeffer,Muskatnuss etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
2207 (527)
Eiweiß
5,8 g
Kohlenhydrate
45,0 g
Fett
36,3 g

Zubereitung

Zwiebeln schälen und jeweils einen Deckel abschneiden und ca. 10Min.in Brühe vorgaren.Abtropfen lassen,und sobald sie erkaltet sind aushöhlen.Zwiebelinneres und die Deckel würfeln.Paprika und Gouda ebenf. würfeln.Ein drittel der Masse mit Hackfleisch Paprikawürfel,Ei,Salz,Pfeffer,Muskat,und100 Gramm Gouda verkneten.Zwiebeln damit füllen.Zusammen mit den restlichen Zwiebeln zur Brühe in den Topf geben und 35-40Min. garen.Zwiebeln herausnehmen und in eine Auflaufform setzen und unter heißem Grill überbacken. Zwiebelsud pürieren und den restlichen Käse dabei unter rühren schmelzen. Schnittlauch kleinschneiden und in die Soße geben,mit Salz und Pfeffer abschmecken.Soße zu den Zwiebeln gießen und in der Form servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Gefüllte Gemüsezwiebeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gefüllte Gemüsezwiebeln“