Schokokuchen aus der Mikrowelle

Rezept: Schokokuchen aus der Mikrowelle
8
00:10
3
2839
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
125 g
Butter
125 g
Zucker
1 Päckchen
Vanillezucker
2
Eier
125 g
Mehl
2 EL
Kakaopulver
0,5 Päckchen
Backpulver
2
Äpfel
brauner Rum
50 g
Walnüsse gehackt
100 g
Zartbitter-Kuvertüre
8
Walnusskernhälften
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
01.03.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2009 (480)
Eiweiß
7,4 g
Kohlenhydrate
51,8 g
Fett
27,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Schokokuchen aus der Mikrowelle

Glasierte Apfel-Walnussscheiben mit Blauschimmelkäse
Vanille-Cantuccinis mit Walnüssen

ZUBEREITUNG
Schokokuchen aus der Mikrowelle

1
Butter in der Mikropluskanne schmlezen und mit Zucker, Vanillezucker, Eier, Mehl, Kakao, Backpulver und Walnüssen miteinander verrühren.
2
Äpfel schälen, würfeln und kurz im Rum einlegen, dann zur Masse dazugeben.
3
Alles bei 600 Watt 12 Minuten ohne Deckel in der Mikrowelle garen. Vor dem Stürzen mindestens 15 Minuten ruhen lassen.
4
Zartbitterkuvertüre in der Mikropluskanne schmelzen, über den ausgekühlten Kuchen geben und mit den Walnusskernhälften verzieren.

KOMMENTARE
Schokokuchen aus der Mikrowelle

Benutzerbild von cindyan
   cindyan
L E C K E R ! ! ! 5* für dich ;o)
Benutzerbild von Djogo
   Djogo
Der schnellste Kuchen der Welt :)) Hab eins mit Kirschen im KB! Dein Kuchen sieht super aus :)
Benutzerbild von pandy1999
   pandy1999
mmmh ... nehme ich mal mit ... 5 Sterne

Um das Rezept "Schokokuchen aus der Mikrowelle" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung