Qimiq-Fruchtmousse

14 Min leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Qimiq 250 g
passierte Beeren 200 g
Joghurt 3 EL
Feinkristallzucker 60 g
Bourbon-Vanillezucker 1 Päckchen
Limettensaft 3 EL
Schlagsahne 250 g

Zubereitung

1.Beeren nach Wahl passieren, sollen passiert 200 g ergeben. Qimiq glattrühren. Die passierten Beeren, Joghurt, Zucker, Vanillezucker und Limettensaft unterziehen. Alles gut verschmischen.

2.Schlagsahne steif schlagen und die geschlagene Sahne unter die Beerenmasse unterheben. In Dessertschalen füllen und im Kühlschrank fest werden lassen (ca. 4 Std.). Vor dem Servieren mit Früchten und Zitronenmelisse garnieren.

3.Um Kalorien zu sparen, kann man die halbe Menge Schlagsahne durch 1/8 l Magerjoghurt ersetzen.

Auch lecker

Kommentare zu „Qimiq-Fruchtmousse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Qimiq-Fruchtmousse“