Sesam-Kartoffelbällchen mit Kirschsauce

leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Limette 1
Magerquark 250 gr.
Ei 1
Zucker 50 gr.
Vanillezucker 2 Päckchen
Milch 450 ml
Kartoffelkloßteig gekocht 1 Päckchen
Schattenmorellen 1 Glas
Sesamsaat 200 gr.
Honig 1 Esslöffel
Speisestärke 1 Esslöffel

Zubereitung

1.Limette abwaschen, Schale abreiben, Saft auspressen. Quark mit Ei, Zucker, Vanillezucker, Limettenschale und 2 EL Limettensaft verrühren. Milch zufügen. Kloßteig mit dem Schneebesen einrühren, 5 Minuten quellen lassen. Kirschen abtropfen lassen und Saft auffangen.

2.Aus dem Teig 12 Klöße formen, dabei jeweils in der Mitte eine Kirsche setzen. Bällchen bei schwacher Hitze in heißem Wasser 15 Minuten ziehen lassen.

3.Stärke in etwas Kirschsaft auflösen. Übrigen Saft aufkochen, Stärke einrühren. 3 Minuten köcheln lassen. Kirschen zufügen, mit übrigem Limettensaft und Honig abschmecken. Bällchen in Sesam wälzen und mit Sauce servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Sesam-Kartoffelbällchen mit Kirschsauce“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Sesam-Kartoffelbällchen mit Kirschsauce“