Kekse: Englische Tee-Plätzchen

leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Butter 150 g
Zucker 80 g
gemalene Muskatblüte (Macis) 1 geh.TL
Salz 1 Prise
Eier 2
Mehl 325 g
BP 0,5 TL
Milch 0,125 Liter
Korinten 50 g
Puderzucker zum bestreuen etwas

Zubereitung

Butter schaumig schlagen und Muskat und Salz zugeben.Mehl mit BP mischen und Milch zugeben.Korinten zugeben und unter die Butter heben.Zucker und Eier zugeben.Teig gut durcharbeiten.Mit einem Teelöffel kleine Häufchen auf ein Bachblch/Backpapier geben und 15min.bei 180° backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kekse: Englische Tee-Plätzchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kekse: Englische Tee-Plätzchen“