Joghurtbrot

Rezept: Joghurtbrot
Brot
5
Brot
00:45
2
521
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
300 Gramm
Weizen-Vollkornmehl
300 Gramm
Mehl
1 Päckchen
Backpulver
2 Esslöffel
Zucker
1 Teelöffel
Salz
1
Ei verquirlt
425 Gramm
Naturjoghurt
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
19.02.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
766 (183)
Eiweiß
5,8 g
Kohlenhydrate
36,5 g
Fett
1,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Joghurtbrot

Selbstgemachtes Quark-Tomaten-Brot

ZUBEREITUNG
Joghurtbrot

1
1) Ein Backblech mit Backpapier belegen. 2) Mehl, Backpulver, Zucker und Salz in eine große Schüssel sieben. 3) Ei und Joghurt vermengen und zu den trockenen Zutaten geben. Alles gut miteinander verrühren und zu einem weichen, klebrigen Teig verarbeiten.
2
4) Den Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche 5 Minuten glatt kneten und zu einem runden, 5 cm hohen Laib formen. 5) Den Laib auf das vorbereitete Backblech legen und von oben mit einem Messer kreuzförmig einschneiden.
3
6) In einem auf 190 Grad vorgeheizten Ofen das Brot etwa 40 Minuten goldbraun backen. 7) Das Brot auf einen Rost legen, auskühlen lassen und in Scheiben geschnitten servieren.

KOMMENTARE
Joghurtbrot

Benutzerbild von anjastog
   anjastog
ab ins KB.... 5*
Benutzerbild von hasi2004
   hasi2004
lecker , ich liebe selbst gebackenes brot , dafür sternchen und grüße

Um das Rezept "Joghurtbrot" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung