Süß-sauer eingelegte Zucchini

1 Std 10 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Zucchini 6 kg
Zwiebeln 1 kg
Paprika, rot und gelb 4
Zucker 4 Tassen
Salz 4 EL
Essig, Surol-Kräuteressig von Kühne 3 Tassen
Wasser 1 l
Senfkörner 2 TL

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Garzeit:
40 Min
Ruhezeit:
12 Std 10 Min
Gesamtzeit:
13 Std 20 Min

Die Zucchini und Paprika putzen, waschen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Zwiebeln putzen und in dünne Ringe schneiden. Nun den Essig mit dem Wasser, dem Zucker, Salz und den Senfkörnern verrühren. In einem großen Topf die Flüssigkeit zusammen mit den ganzen Zutaten kurz aufkochen. Gemüse über Nacht im Sud ziehen lassen. Das Gemüse in saubere heiß ausgespülte Gläser füllen (Gemüse muß mit Flüssigkeit bedeckt sein), verschließen und bei 90°C 20 Min. im Einkochtopf einkochen. An einem kühlen Ort lagern.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Süß-sauer eingelegte Zucchini“

Rezept bewerten:
4,8 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Süß-sauer eingelegte Zucchini“