Pleskavica mit Reis und

Rezept: Pleskavica mit Reis und
12
00:30
9
2631
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 gr
Hackfleisch gemischt
1
Ei
Sahne -Schmelzkäse
Vegeta Gewürz
Paniermehl
Öl
Knoblauchzehe
Petersilie oder Basilikum
grob gewürfelte Zwiebel
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
15.02.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Pleskavica mit Reis und

Hünchen Reis Topf
Zucchini Suppe

ZUBEREITUNG
Pleskavica mit Reis und

Hackfleisch, Knoblauch, Vegeta, Ei und Paniermehl vermengen. (Die Masse sollte etwas klebrig sein.) Hackfleisch-Fladen formen und platt drücken Hackfleisch-Fladen mit Sahnekäse bestreichen und einen zweiten Fladen darauf legen. Die Ränder versiegeln, so dass der Käse nicht austreten kann. Langsam braten. Zwischenzeitlich Reis kochen. Öl, Knoblauch und Petersilie oder Basilikum verrühren und als Soße servieren. Zwiebel grob würfeln und dazu reichen. Dazu schmeckt aber auch sehr gut eine Champignon-Rahmsoße je nach Geschmack

KOMMENTARE
Pleskavica mit Reis und

Benutzerbild von gewuerzhexe
   gewuerzhexe
Schnell in mein Kb. rein mögen alle 5***** Lg Gaby
   F****i
Das ist was für mich KB und 5*
Benutzerbild von nannsi
   nannsi
Klasse!! Ab in mein KB! Für dich 5* + LG
   feechen68
Das haben wir früher im Urlaub gegessen! juiiii erinnerungen werden wach... danke
Benutzerbild von Sworter
   Sworter
Und wiede so ein Rezept! Einfach toll! Vielen Dank 5* Eine Frage noch, weißt Du wo das herkommt?

Um das Rezept "Pleskavica mit Reis und" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung