Lachsragout in Butterpastete

25 Min leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Blätterteigpastetchen 4 Stk.
Lachs frisch 250 gr.
Frühlingszwiebel 4 Stk.
Zwiebeln rot 1 Stk.
Möhre 1 Stk.
Champignons frisch 150 gr.
Butter geklärt 30 gr.
Weißwein trocken 150 gr.
Sahne 200 gr.
Schnittlauch frisch 1 Bund
Mondamin-Pulver 10 gr.
Zitronensaft 3 Spritzer
Salz, Pfeffer,Ingwer, Honig etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
749 (179)
Eiweiß
7,6 g
Kohlenhydrate
2,1 g
Fett
14,3 g

Zubereitung

Den Lachs in der Butter andünsten, herraus nehmen & die gewürfelte Möhre & und die rote Zwiebel andünsten. Dann die Champignons dazu geben. kurze Zeit später die in Ringe geschnittene Lauchzwiebel dazu geben, und nach 1 min. mit dem Wein ablöschen. Ca. 2 min. kochen lassen & die Sahne dazu geben. Mit Salz,Peffer,Honig, Ingwer und Zitronensaft abschmecken. Mit Mondamin abbinden und in die angewärmten Pasteten füllen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Lachsragout in Butterpastete“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Lachsragout in Butterpastete“