Schweinerücken mit Ananassoße

Rezept: Schweinerücken mit Ananassoße
1
2
1083
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 kg
Schweinerücken
2 Prise
Salz
2 EL
Öl
0,25 Dose
Ananas Konserve
2 EL
Zucker
1 Stück
Zwiebel
2 Stück
Knoblauchzehen
0,25 Tasse
Weinessig
1 EL
Gemüsebrühe
2 TL
Paprika edelsüß
1 EL
Kartoffelstärke Mehl
1 Stück
Zitrone frisch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
09.02.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
866 (207)
Eiweiß
17,2 g
Kohlenhydrate
6,4 g
Fett
12,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Schweinerücken mit Ananassoße

Fleisch Paprikabraten Bilder
Scharfes Curry

ZUBEREITUNG
Schweinerücken mit Ananassoße

Das Fleisch mit Salz einreiben, Öl erhitzen und das Fleisch darin ringsum ca 25 min braten.Inzwischen die Zitrone und die Ananas mit dem Saft pürieren, den Zucker zufügen. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln, mit dem Essig, Brühe, Paprika und Stärkemehl zum Ananaspüree geben. Gut verrühren nach und nach über den Braten gießen und dabei noch 1 Stunde weiter schmoren.

KOMMENTARE
Schweinerücken mit Ananassoße

   L****a
Mal was anderes...dafür gibts 5 Sterne :)
Benutzerbild von schnuffelohr
   schnuffelohr
Rezept nehm ich mit

Um das Rezept "Schweinerücken mit Ananassoße" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung