Hühnerbrust mit Mangosalsa

40 Min leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hühnerbrust 600 g
Knoblauchzehen 3
Olivenöl 5 EL
Salz,Pfeffer etwas
Saft einer halben Zitrone etwas
reife Mangos 2
Zwiebel 1

Zubereitung

1.Die Hühnerbrust in ca. 3 cm. große Würfel schneiden und in eine Schüssel geben. Gepressten Knoblauch mit 3 EL Olivenöl und etwas Zitronensaft verrühren. Über die Hühnerbrust geben, salzen und pfeffern.

2.Die Mangos schälen und das Fruchtfleisch abschneiden. Ca. 1/3 des Fruchtfleisches mit dem restlichen Zitronensaft und dem Öl pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das restliche Fruchtfleisch fein würfeln und unter das Pürree geben. Zwiebel ebenfalls fein würfeln und darunterheben. Eventuell nachwürzen.

3.Das Hühnerfleisch auf Spieße stecken und goldbraun braten. Noch warm mit Baguette servieren! Schmeckt auch kalt! GUTEN APPETIT!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hühnerbrust mit Mangosalsa“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hühnerbrust mit Mangosalsa“