Dinkelbrot Rezepte

Diese Rezepte empfiehlt die Redaktion

Weitere Dinkelbrot Rezepte

ZUTATEN
Dinkelbrot - Rezept
Dinkelbrot
00:05
18k
15
ZUTATEN
  • Dinkelmehl 1050
  • Trockenhefe
  • Körner evtl gemischt je nach Geschmack
  • Salz evtl Kräutersalz
  • Brotgewürz
  • warmes Wasser
  • Margarine für die Form
  • Körner für die Form
ZUTATEN
Dinkelbrot - Rezept
Dinkelbrot
02:05
10k
18
ZUTATEN
  • Dinkelmehl Typ 630
  • Dinkelvollkornmehl
  • Roggenmehl
  • Salz
  • Kürbiskerne
  • Wasser
  • Hefe
ZUTATEN
Dinkelbrot - Rezept
Dinkelbrot
21k
13
ZUTATEN
  • Dinkelmehl
  • Roggen Mehl Type 1150
  • Wasser lauwarm
  • Trockenhefe
  • Balsamico-Essig weiß
  • Salz
  • Zucker
  • Brotgewürzmischung
ZUTATEN
knuspriges Dinkelbrot - Rezept
knuspriges Dinkelbrot
01:40
16k
24
ZUTATEN
  • Dinkel Mehl
  • Wasser lauwarm
  • Meersalz fein
  • Hefe frisch
  • Rohrzucker
  • Olivenöl kalt gepresst
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Dinkelmehl Type 630
  • frische Hefe
  • lauwarmes Wasser
  • Salz
  • Zucker
  • Olivenöl
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Dinkelmehl
  • Roggenmehl
  • geschroteter Goldleinsamen
  • Walnüsse grob gehackt
  • lauwarmes Wasser
  • lauwarme Milch
  • Walnussöl
  • Trockenhefe a 7 Gramm oder 1 Würfel frische Hefe
  • Honig
  • Salz geriebener Fenchelsamen Piment Kreuzkümmel gerieben
ZUTATEN
Dinkelbrot "Provence" - Rezept
Dinkelbrot Provence
03:30
4,2k
1
ZUTATEN
  • Milch 15 kalt
  • Wasser kalt
  • Salz
  • Rohrzucker
  • Weizenmehl Typ 405 od Typ 550
  • Dinkelvollkornmehl
  • Haferflocken
  • Trockenhefe 12 Päckchen
  • Walnüsse - klein schneiden
  • Trockenpflaumen - klein schneiden
  • Bio Lavendel getrocknet
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Weizenmehl
  • Dinkel-Vollkornmehl
  • Salz
  • Zucker
  • Wasser warm
  • Kondensmilch
  • Hefe
  • Raspelschokolade
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Buchweizenmehl
  • Dinkelmehl
  • Weizenmehl Typ 550
  • Dinkelflocken oder alternativ Haferflocken
  • Trockenhefe
  • Knoblauchöl
  • Salz
  • Gewürzmischung - Cajun-Gewürz siehe meine Rezepte
ZUTATEN
Dinkelbrot aus dem Ofen - Rezept
Dinkelbrot aus dem Ofen
01:50
2,4k
5
ZUTATEN
  • Dinkel-Vollkornmehl
  • Zucker
  • Salz
  • Trockenhefe
  • Wasser
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Roggenmehl
  • Dinkelvollkornmehl
  • Trockenhefe oder einen Würfel frische
  • Rapsmehl
  • Rapssamen
  • braunes Senfmehl
  • Buttermilch lauwarm
  • Salz
  • Apfelkraut
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Dinkelmehl Type 630
  • frische Hefe
  • Rohrrohzucker
  • Salz
  • Tellicherry-Pfeffer ganz
  • Fenchelsamen
  • Olivenöl
  • lauwarmes Wasser
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Roggenvollkornmehl
  • Dinkel Mehl Typ 1050
  • Sauerteig selbst hergestellt
  • Trockenhefe
  • Brotgewürzmischung
  • Jodsalz
  • Zuckerrübensirup
  • lauwarmes Wasser
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Dinkel Mehl
  • Getrocknete Tomaten in Öl
  • Oliven schwarz entsteint
  • Trockenhefe
  • Öl von den getr Tomaten
  • Buttermilch
  • Wasser heiß
  • Honig
  • Salz
ZUTATEN
Dinkelbrot - Rezept
Dinkelbrot
01:30
18k
14
ZUTATEN
  • Dinkel Mehl
  • Joghurt mild
  • selbstgemacht sie mein KB
  • Trockenhefe
  • Wasser warm
  • Salz
ZUTATEN
Dinkelbrot - Rezept
Dinkelbrot
20k
10
ZUTATEN
  • Dinkel-Vollkornmehl
  • lauwarmes Wasser
  • Frisch od Trockengerm
  • Salz eher etwas weniger
  • FenchelAnis Kümmel oder fertiges Brotgewürz
  • Leinsamen
  • Sesam
  • Sonnenblumenkerne od Kürbiskerne
ZUTATEN
Dinkelbrot - Rezept - Bild Nr. 30
Dinkelbrot
01:05
3,9k
2
ZUTATEN
  • Trockenhefe
  • Wasser
  • Dinkelvollkornmehl
  • Nüsse oder Samen
  • Salz
  • Fett für die Form
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Chicoree
  • Sardellen frisch
  • Knoblauchzehen
  • Rapsöl
  • Joghurt
  • Kräuteressig
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zitronensaft frisch gepresst
  • Dinkelbrote
  • Dinkel Mehl
  • Weizen Mehl
  • Hefe
  • Haferflocken
  • Salz
  • Wasser lauwarm
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • >

Dinkelbrot – gesund und leicht zu backen

Der Duft von frisch gebackenem Brot ist einfach verlockend. Dabei ist es unkompliziert, Brot selbstherzustellen: Jedes Brot braucht zunächst ein Treibmittel. Für Brote mit hohem Roggenanteil ist Sauerteig geeignet, bei Weizen- oder Dinkelteig Hefe. Soll es mal schnell gehen, genügt auch Backpulver. Dinkelbrot unterscheidet sich geschmacklich wenig von Weizen, aber es enthält mehr Spurenelemente und Vitamine. Es ist zudem bekömmlicher und zählt zu den guten Säurebildnern.

Dinkel – ein eigenwilliges Korn

Das Korn spricht nicht auf Kunstdünger an und konventionell arbeitende Betriebe wählen es nicht gerne, weil der Ertrag geringer ist. Somit ist es ein gutes Korn für den Biobetrieb, es ist robust und der Spelz schützt das Korn vor schädlichen Umwelteinflüssen. Diese Eigenschaften machen Dinkel zu einer guten Wahl für jeden, der auf gesunde Ernährung achtet. Dinkel gibt es übrigens als Vollkorn- und Auszugsmehl.