5 Schlegel Rezepte

Rezepte sortiert nach:
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Kartoffel mehlig kochend
  • Milch aus dem Bergischen Land
  • Salz
  • Muskatnuss aus der Mühle
  • Butter
  • Hähnchen Schlegel
  • Apfel
  • Zwiebel mit Schale
  • Hühnerbrühe selbst gem
  • Salz,Pfeffer , Paprika Pulver
  • Knoblauch frisch halbiert
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Hähnchen-Schlegel mit Rückenteil
  • Geflügelbrühe selbst Gekocht
  • Salz, Pfeffer, Paprika
  • Frühlings Zwiebel
  • Petersilienwurzel
  • Karotte
  • Knoblauch frisch
  • Ingwer
  • Gemüsepaste selbst gemacht
  • Limonen, Saft
  • Steinpilze wenn vorhanden
  • fest kochende Kartoffeln
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Bio Hähnchenschlegel
  • Hähnchen Freilandhaltung
  • Salz grob
  • Paprika edelsüß
  • Pfeffer aus der Mühle schwarz
  • Rapsöl
  • Zwiebeln grob geschnitten
  • Rosenkohl frisch
  • Snackkarotten
  • Lauch längs halbiert und geschnitten
  • Weißwein trocken
  • Champignons
  • Sahne flüssig
  • Chili aus der Mühle
  • Butter
  • Mehl
  • Frischkäse Doppelrahmstufe
  • Milch
  • Zucker
  • Heidelbeeren frisch
  • Schokoriegel
  • Amarettini Mandelkekse zerstoßen
  • Deko Schirmchen
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Meersalz
  • Paprika edelsüß
  • Curry
  • Senfkörner gelb
  • Selleriesamen
  • Wacholderbeeren
  • Lorbeerblatt
  • Macis Gewürz
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Hühnchenschlegel
  • festkochende Kartoffeln
  • Möhren in groben Stücken
  • kleiner Blumenkohl
  • Paprika
  • Zatar Gewürz
  • Olivenöl
  • Rosmarin geschnitten
  • Salz
  • Pfeffer oder Chili
  • Geflügelfond aus dem Glas
Seite:
  • <
  • 1
  • >

Was ist ein Schlegel?

Der Schlegel oder auch Hühnerkeule ist ein Stück vom Geflügel. Meistens stammt er von leichteren Hühnchen oder schweren Poularden. Jedoch kann der Schlegel auch von Puten stammen. Wie die Hähnchenbrust wird die Keule in verschiedenen Zuschnittformen im Lebensmittelhandel angeboten. Als ganzer Schlegel wird der Ober- und Unterschenkelknochen mit Haut und Muskulatur bezeichnet. Ober- und Unterschenkel erhält man, wenn man den Schlegel am Gelenk zerteilt.

Rezeptideen für Schlegel

Durch dünne Fettschichten getrennt, besteht der Schlegel aus zahlreichen kleineren Muskeln. Geschmacklich ist die Keule aromatischer als die Geflügelbrust, weist teilweise eine dunklere Farbe auf und benötigt eine längere Garzeit. Schlegel von großen Hühnern oder Puten eignen sich hervorragend für gefüllte Schlegel, als Braten oder zum Schmoren. Des Weiteren können Schlegel für die Zubereitung von Geflügelbrühe verwendet werden. Gebratene Schlegel werden unter anderem mit Reis oder Kartoffelbeilagen serviert.
Empfehlung