Suche nach: „25 Hirschmedaillons Rezepte“

Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • >

Hirschmedaillons – ein edler Leckerbissen

Sie sind ein Wildliebhaber? Dann kommen Sie um das aromatische Hirschfleisch kaum herum. Das dunkelrote Fleisch ist eher kernig, sehr fettarm und wohlschmeckend. Der edelste Teil des Hirsches ist der Rücken und hier im Besonderen das Filetstück. Schneiden Sie dieses quer zur Faser, so erhalten Sie perfekte Medaillons – kleine, aber sehr feine Hirschstücke, deren Genuss Sie und Ihre Gäste begeistern wird.

Der extravagante Fleischgeschmack

Der kräftige Geschmack des Hirschfleisches kommt bei den Medaillons besonders gut zur Geltung. Ob mit oder ohne Sauce, der Eigengeschmack des Hirschfleisches sollte nicht in den Hintergrund rücken. Beim Würzen können Sie sich also getrost etwas zurückhalten. Der Geschmack des Fleisches sollte am besten mit klassischen Gewürzen wie Salz und Pfeffer begleitet werden. Bei den Saucen können Sie durchaus auf außergewöhnlichere Varianten setzen.

Rezept der Woche

Nudelauflauf: Schinkenfleckerl

Nudelauflauf: Schinkenfleckerl

Benutzerbild von Claton
Rezept von Claton
vom 17.09.2009
20 Min
mittel-schwer
günstig
(11)

Empfehlung