Suche nach: „18 Grünes Thai Curry Rezepte“

Thai Gruener Curry - Rezept
GRÜNES THAI CURRY - Rezept
1:00 Std
(16)
Grünes Thai-Curry - Rezept
Grünes Thai-Curry ohne Tiere und mit Basmati (Kerstin Linnart) - Rezept
Grünes Thai-Curry ohne Tiere und mit Basmati Kerstin Linnart
1:00 Std
(2)
Grünes Thai Curry
(1)
Thai-Curry in grün
30 Min
(54)
Grünes Thai-Curry fruchtig und scharf
30 Min
(1)
Red Snapper auf grünem Thai-Curry FETTARM
15 Min
(7)
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • >

Grünes Thai-Curry: Duftendes aus Thailands Garküchen

Verführerisch duftende grüne Thai-Currys gehören zweifellos zu den beliebtesten und vielfältigsten Gerichten thailändischer Garküchen. Die wichtigsten Zutaten für die Zubereitung eines grünen Thai-Currys sind neben magerem Fleisch von Rind oder Huhn auch Fisch, viel frisches Gemüse, Kokosmilch, frische Kräuter und Gewürze sowie die typische grüne Currypaste. Letztere darf bei der Zubereitung eines grünen Currys keinesfalls fehlen, denn sie gibt dem Gericht Farbe, Würze und unterstreicht die Einzigartigkeit der thailändischen Küche.

Köstliches grünes Thai-Curry: frisch, exotisch und feurig scharf

Currypasten werden in unterschiedlichen Rezepturen hergestellt. Die Farbe der Würzpaste gibt einen Hinweis auf den Schärfegrad. Die gelbe Paste ist sehr mild, aber keine traditionelle Zutat eines Currys. Die rote Paste auf Basis roter Chilischoten ist sehr scharf, die Grüne hingegen nichts für Zartbesaitete. Hier sorgen grüne Thai-Chilis für ein ausgesprochen feuriges Aroma. Sind Sie eher ein Freund exotisch milder Gerichte, geben Sie die Würzpaste nur sehr sparsam in Ihr Curry.

Rezept der Woche

Japanische Kroketten "Korokke"

Japanische Kroketten "Korokke"

Benutzerbild von 2010Herford
Rezept von 2010Herford
vom 21.06.2022
20 Min
mittel-schwer
günstig
(10)

Empfehlung