Suche nach: „11 Babyspargel Rezepte“

Carpaccio mit Babyspargel à la Biggi - Rezept - Bild Nr. 4
Carpaccio mit Babyspargel a la Biggi
30 Min
(10)
Seite:
  • <
  • 1
  • >

Geschmack im Kleinformat: Babyspargel

Der Babyspargel mit seinen kurzen, dünnen Stangen ist ebenso wie sein „erwachsener“ Verwandter sehr köstlich. Bei der Zubereitung erspart er Ihnen außerdem viel Arbeit, denn diesen feinen Spargel müssen Sie nicht schälen. Fragen Sie bei Ihrem Spargelbauern oder auf dem Markt nach dieser Variante und kaufen Sie den Babyspargel für köstliche Frühlingsgerichte. Im Gegensatz zum großen Spargel braucht er außerdem eine sehr viel kürzere Garzeit.

Babyspargel für heiße und kalte Speisen

Mit seinem feinen Aroma und der kurzen Zubereitungszeit kommt der Babyspargel als edle Gemüsebeilage zu Fleisch und Fisch infrage: Hier richten Sie ihn heiß auf vorgewärmten Tellern an, wenn Sie zu einem feierlichen Essen eingeladen haben. Im Salat schmecken die gegarten Spargelstangen ebenfalls köstlich. Vermischen Sie dazu die ganzen oder zerkleinerten Stangen mit grünem Salat, Frühlingszwiebeln und weiteren frischen Zutaten. Ein solches Gericht bietet sich optimal für besondere Festlichkeiten an.

Rezept der Woche

Frittierte Zucchini im Teigmantel

Frittierte Zucchini im Teigmantel

Benutzerbild von Antareja
Rezept von Antareja
vom 28.11.2021
20 Min
mittel-schwer
günstig
(2)

Empfehlung