Dicke Rippe gefüllt mit Backpflaumen

20 Min leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schwein Rippe 1 kg
Backpflaumen 500 g
Äpfel 2 Stk.
Weißwein 200 ml
Zucker 2 EL
Zimt 2 TL
Semmelbrösel 5 EL
Salz etwas

Zubereitung

1.Äpfel schälen, entkernen, in Stücke schneiden und mit dem Weißwein übergießen. Die Backpflaumen, Zimt und Zucker sowie die Semmelbrösel dazugeben und beiseite stellen. Backofen auf 200° vorheizen.

2.In die Dicke Rippe eine Tasche etwa 1cm entlang der Knochen scheiden - möglichst weit hinein. Die Rippe von innen und außen gut mit Salz einreiben. Die Apfel-Pflauenmischung in die geschnittene Tasche füllen und die Tasche mit einem Faden zunähen.

3.Den Bratschlauch entsprechend zu recht schneiden. Die Rippe hineinlegen und evtl. übrig gebliebene Füllung dazu legen. Beide Enden des Schlauches fest verschließen. Den Schlauch oben 1cm einschneidenn. Bei 200° Umluft ca 60 Minuten garen.

4.Von dem Bratensaft (ist meistens nicht sehr viel) eine Sauce machen und mit Knödeln servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Dicke Rippe gefüllt mit Backpflaumen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Dicke Rippe gefüllt mit Backpflaumen“